Vertrieb
anrufen
+41 44 743 51 50 Jetzt kostenlos anrufen
Zurück
1
08. December 2023

Eishockey-Tradition trifft Innovation: Suter Technologies heizt den Spengler Cup auf.

Verfasst von

Im Herzen der verschneiten Schweizer Alpen wird die Stadt Davos jeden Dezember zum pulsierenden Mittelpunkt der Sportwelt, wenn sie den prestigeträchtigen Spengler Cup ausrichtet, das älteste Einladungsturnier im Eishockeysport weltweit. In der kalten Winterluft, erfüllt vom Krachen des Pucks und dem Jubel der Eishockeyfans, entfaltet sich ein Ereignis, das seit 1923 Sportgeschichte schreibt. Der Cup ist nicht nur ein Schauplatz sportlicher Exzellenz, sondern auch ein Symbol internationaler Kameradschaft.

Im Laufe der Jahrzehnte hat der Spengler Cup zahlreiche denkwürdige Momente erlebt, von atemberaubenden Toren bis hin zu legendären Begegnungen, die in die Annalen des Eishockeys eingegangen sind. Letztes Jahr beispielsweise schrieb der  HC Ambri-Piotta Spengler Cup – Geschichte: In einem fesselnden Finale setzten sich die Leventiner mit 3:2 im Penaltyschießen gegen Sparta Prag durch. Bemerkenswert ist, dass sie erst der vierte Schweizer Verein sind, der diesen begehrten Pokal erringen konnte. Für das Team aus dem Tessin markiert dieser Triumph den bislang bedeutendsten Meilenstein in ihrer Vereinsgeschichte.

Sozialer Mittelpunkt der Veranstaltung, der die Herzen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer wärmt, bildet der Komfort und die Gastfreundschaft im Chalet HITSCH. Dieser Ort, an dem Gemeinschaft und kulinarische Genüsse zelebriert werden, hat sich im Laufe der Jahre zu einem zentralen Treffpunkt entwickelt, wo Erinnerungen geschaffen und Freundschaften gepflegt werden.

Die behagliche Atmosphäre in den Eventzelten des Chalet HITSCH wird dieses Jahr durch die Integration von G200-Anlagen der Suter Technologies aufgewertet. Diese modernen Heizsysteme sorgen hinter den Kulissen dafür, dass die Gäste die kulinarischen Köstlichkeiten und das gesellige Ambiente in einer gemütlichen und einladenden Umgebung genießen können, unabhängig von nasskalten oder gar frostigen Außenbedingungen. Die G200 sind dabei mehr als nur Wärmequellen; sie beweisen par excellence, dass Suter Spitzentechnologie mit Umweltverantwortung vereinen kann.

Durch fortschrittliche Verbrennungsmethoden, die nicht nur eine konstante Wärme liefern, sondern auch den CO2-Ausstoß im Vergleich zu herkömmlichen Technologien minimieren,  unterstreicht die Suter Gruppe ihre Passion für Nachhaltigkeit und zeigt, dass umweltbewusstes Handeln auch in der Eventbranche umsetzbar ist.

Der Spengler Cup ist nicht nur ein Sportspektakel für alle Fans des Eishockey, sondern auch ein Fest der Begegnung und des Austauschs zwischen verschiedenen Kulturen. In diesem Jahr wird das Erlebnis durch Suter Technologies bereichert, die mit ihren G200-Anlagen eine behagliche Wärme in die Eventzelte und die Herzen aller Besucherinnen und Besucher bringen und gleichzeitig ein Zeichen für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit setzen.

In Davos, wo sich jedes Jahr die Welt des Eishockeys trifft, zeigt sich dieses Jahr, dass Innovation und Tradition eine perfekte Symbiose eingehen können, um ein Event zu schaffen, das nicht nur durch sportliche Höhepunkte, sondern auch durch herzliche Gastfreundschaft und innovative, umweltbewusste Lösungen besticht.

Weitere Artikel die dich interessieren könnten

  • 1
    14. May 2024 Moderne Bauheizung: Ein Praxisbericht über effizientes und nachhaltiges Heizen
    Zum Artikel
  • 1
    14. March 2024 G200 Pelletofen: Innovatives Heizsystem für eine nachhaltige Zukunft
    Zum Artikel
  • 1
    13. December 2023 Naturbewusst Heizen: Suter Technologies pflanzt Nachhaltigkeit.
    Zum Artikel